Sonntag, 12. April 2015

✰ Sinnloses Sonntags-Geplapper ✰


Guten Abend ihr Lieben,
 
ich dachte mir, es wird mal wieder Zeit für ein 'Sinnloses Sonntags-Geplapper'. Die letzten Sonntage war es ja sehr ruhig, was zum einen daran lag, dass ich krank war, dann waren die Kinder krank und dann kamen eigentlich auch schon die Osterferien, in denen ich unglaubliche 7 Kinder morgens hier hatte (mein Trommelfell klingelt noch immer nach!).
 
Wenn ich so darüber nachdenke, dann ist auch eigentlich nicht so viel passiert. Na ja, außer vielleicht, dass wir auf der Suche nach einer neuen Wohnung sind. Warum, weshalb und wieso ist jetzt egal, weil ich mich sonst sehr aufregen muss und das muss ja nun wirklich nicht sein.
 
Ich habe in der Zwischenzeit aber einige ganz tolle Dinge in Bezug auf meinen Blog erlebt, denn meine Facebookseite hat die unglaubliche Zahl von 620 Likes und ich bin noch immer wie benebelt vor lauter Freude :D
Mein Blog hat mittlerweile auch den Meilenstein der magischen 100 GFC-Follower geknackt und ich möchte mich bei allen 106 Lesern bedanken, dass sie mir folgen.
Über Google+ folgen mir ebenfalls schon 92 Personen und auch dafür möchte ich mich ganz herzlich bedanken :) Ich strahle jedes mal wie ein Honigkuchenpferd wenn ein neuer Liker oder Follower dazukommt.
 
In den letzten Tagen konnte ich auch endlich wieder einige Bücher verschlingen. Irgendwie habe ich immer wieder Phasen in denen absolut nichts geht, was aber mit Sicherheit auf den Stress zurückzuführen ist, den ich im Moment zuhause habe. Es hat sich in meinem Offline-Leben so einiges getan und das fordert gerade eine Menge Aufmerksamkeit von mir. Spätestens Ende Mai ist aber wieder Ruhe und dann kann ich mich auch wieder mehr auf das Lesen und Bloggen konzentrieren.
 
Letzte Woche wollte ich eigentlich ins Kino und euch den Sonntag mal wieder mit einem Beitrag über den wohl emotionalsten Kinobesuch, den ich dieses Jahr habe, versüßen. Allerdings haben wir, mal wieder, keinen Babysitter gefunden (ein Hoch auf meine Verwandtschaft!!) und nun muss ich warten und hoffen, dass ich es überhaupt schaffe mir diesen Film im Kino anzusehen … bitte drückt mir die Daumen, denn ich freue mich schon ewig darauf.
 
Ein weiterer positiver Punkt, der während meiner Plapperabstinenz Formen angenommen hat, bezieht sich auf den Besuch der FBM, auf die ich unbedingt dieses Jahr möchte. Ich habe bereits eine Übernachtungsmöglichkeit (ein weiteres, diesmal ernstgemeintes, Hoch und enormer Jubel an meine Verwandtschaft, die NICHT hier im tiefsten Bayern wohnt, sondern in Hessen!!). Wenn also alles gut geht, dann hoffe ich im Oktober ganz viele Autoren, Blogger und Freunde zu treffen, die ich sonst nur über das WWW 'sehe'.
 
So, und nun, nachdem ich euch wirklich komplett sinnfrei zugetextet habe, werde ich meine Kinder ins Bett bringen (und dabei beten, dass sie dort auch bleiben!) und dann werde ich es mir auf der Couch mit meinem Reader gemütlich machen und das Buch weiterlesen, dass ich vorhin angefangen habe :)
 
Ich wünsche euch allen einen richtig schönen Abend.
 
Alles Liebe,
euer ✰Sternchen✰

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen